http://www.onoff-group.de/aktuelles/news/

 -  Schüler in Firmen: Zukunftstag in Niedersachsen

Auch in diesem Jahr haben vier Schüler im Rahmen des Zukunftstags in Niedersachen die onoff group besucht. An unserem Standort in Wunstorf hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, erfahrenen Mitarbeitern über die Schulter zu schauen und auch selbst das eine oder andere auszuprobieren.

Am Zukunftstag können Unternehmen, aber auch Hochschulen und andere Einrichtungen, Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse einladen, verschiedene Berufe zu erkunden. Wir freuen uns, dass wir jungen Menschen Eindrücke unserer täglichen Arbeit vermitteln konnten und hoffen, ihnen so für die spätere Berufsorientierung behilflich sein zu können.

Wir wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg in der Schule und bei der späteren Wahl ihres Berufes!

Allen beteiligten Mitarbeitern danken wir für ihr Engagement!

 -  Zukunftstag 2018

Die onoff group bietet auch in 2018 interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, am „Zukunftstag für Mädchen und Jungen" teilzunehmen. Der diesjährige Zukunftstag findet am 26. April 2018 statt und soll nachhaltig dazu beitragen, geschlechtsspezifisches Berufswahlverhalten aufzubrechen.

Die onoff group bietet für diesen Tag Plätze in der eigenen Werkstatt an. Wir bilden jedes Jahr junge Menschen in dem Ausbildungsberuf „Elektroniker für Automatisierungstechnik“ aus. Nach der Ausbildung bieten wir Arbeitsplätze als Projektingenieure oder Monteure an.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich ab sofort bei der onoff group unter petra.seifert@onoff-group.de anmelden.

 -  FELTEN und onoff it-solutions gmbh kooperieren

Die FELTEN Group als Spezialist für das Produktionsmanagement hat im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie mit onoff it-solutions gmbh als weiterem Projektpartner eine Zusammenarbeit vereinbart.

Zukünftig wird der MES-Systemintegrator die Einführung von PILOT-Lösungen übernehmen, da sich beide Unternehmen in ihrem technologischen Selbstverständnis und durch ihren gemeinsamen Fokus auf die Prozessindustrie vorteilhaft ergänzen.

Die onoff it-solutions gmbh verfügt über eine jahrzehntelange Projekterfahrung und steht den Kunden dabei mit ihren Dienstleistungen in jeder Life-Cycle-Phase der Projektrealisierung zur Seite. Sie bietet integrierte Automatisierungslösungen von der Feldebene über die Prozessleitebene bis hin zum MES-System mit ERP-Anbindung aus einer Hand an. Durch die Kooperation erweitert sie mit der modularen PILOT:Suite ihr Produktportfolio um eine technologisch marktführende Plattform, die Produktionsunternehmen bei ihrer Ausrichtung auf volldigitalisierte Fertigungsprozesse und Industrie 4.0 unterstützt. 

Als leicht skalierbare und in der Cloud nutzbare Lösung erzeugt PILOT ein Höchstmaß an Flexibilität und Transparenz, ebenso erzeugt sie eine einfache und vollständige Integration der Produktionsabläufe in die Business-Prozesse. Durch diese Best Practice-Methode mit individueller Ausprägung erweist sich die Software-Plattform von Felten in der Praxis der Kunden als überdurchschnittlich innovativ, kosten- und zukunftsorientiert.

„Mit der onoff it-solutions gmbh haben wir einen weiteren Partner gewonnen, der mit seinen hochqualifizierten Mitarbeitern in europaweit verteilten Kompetenz-Centern eine hervorragende Ergänzung zu unserem Leistungsportfolio darstellt“, begründet Werner Felten, Geschäftsführer des gleichnamigen Softwarehauses, die neu geschlossene Kooperation mit dem MES-Systemintegrator. „Die PILOT:Suite von Felten bietet uns eine flexible und leistungsfähige Plattform für individuell angepasste Kundenlösungen in allen für uns relevanten Branchen. Damit sind wir in der Lage, die spezialisierten Produktionsprozesse unserer Kunden mit maßgeschneiderter Software zu unterstützen, ohne auf die Vorteile eines Standard-MES zu verzichten. Wir freuen uns auf die spannende Zusammenarbeit“, so Björn Müller, Geschäftsführer onoff it-solutions gmbh.

Fragen richten Sie gerne an
onoff it-solutions gmbh
Thomas Franz
Tel. 0 5031 / 9686-0
it-info@onoff-group.de

Weitere Informationen finden Sie auch in der PDF-Datei. 2018-01-16 PM Partnerschaft onoff und Felten.pdf

 -  Frühstücksklub Peter-Ustinov-Schule in Ricklingen – onoff spendet

onDie onoff group hat wie bereits im letzten Jahr zum Jahresende an die Peter-Ustinov-Schule in Hannover Ricklingen gespendet. Wir wollen so für die dortigen Schüler eine Kontinuität des sogenannten Frühstücksklubs erreichen.

Denn die onoff group möchte vor allem lokal unterstützen und direkt vor Ort den schwachen Mitgliedern der Gesellschaft helfen! Kinder, vor allem jene aus sozial schwachen und möglicherweise auch schwierigen Verhältnissen, haben keine große Lobby – obwohl Kinder die Zukunft der Gesellschaft sind!

Viele der 250 Schüler der Peter-Ustinov -Schule leben in bildungsfernen oder sozial schwachen Elternhäusern. Diese Kinder kommen morgens ohne Frühstück oder Pausenbrot zur Schule. Die Familien leben von geringem Einkommen oder auch Hartz IV; das Geld reicht nur für das Nötigste. Die Leidtragenden sind die Schwächsten der Familie – die Kinder. 

Bereits 2015 wurde an dieser Schule der Frühstücksklub eingerichtet: rund 40 Kinder kommen jeden Morgen ca. 1 Stunde vor Unterrichtsbeginn in den eigens vorbereiteten Frühstücksraum und können hier in entspannter und fröhlicher Atmosphäre gemeinsam mit anderen Klassen- und Schulkameraden die erste Mahlzeit des Tages genießen.

Kurz vor 8 Uhr geht es dann gesättigt und glücklich in den Unterricht. Auch die Lehrer merken das: Die Schüler sind deutlich aufmerksamer, konzentrierter und in der Folge sind die Noten deutlich besser!

Wir wollen mit unserem Beitrag auch diesen Kindern einen guten Start in den Tag ermöglichen und einen kleinen Teil dazu beitragen, dass der Schulalltag ein Lichtblick ist. Denn wir sind sicher: Bildung ist der Schlüssel für eine wirkliche Chance auf ein selbstbestimmtes, erfolgreiches Leben.

Weitere Informationen finden Sie hier.